Leitung


Das Friedrichstift ist eine moderne und innovative Jugendhilfeeinrichtung. mit ihrem Stammsitz in Leimen und weiteren Außenstellen in Wiesloch, Heidelberg und Heidelberg-Boxberg.
Durch die Verbindung von Alltageserleben, pädagogischer Arbeit und therapeutischen Angeboten setzen wir unsere erzieherischen Kompetenzen ein um dem gesetzlichen Auftrag (SGB VIII) gerecht zu werden und verfolgen die im Hilfeplan vereinbarten Zielsetzungen.

Die Zielsetzungen unseres Leistungsangebotes sind insbesondere: Entsprechend dem Alter und Entwicklungsstand des Kindes, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, durch die Verbesserung der Erziehungsbedingungen in der Herkunftsfamilie die Entwicklung des Kindes, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu fördern.
Dabei soll die Hilfe vermeiden, dass eine Fremdunterbringung außerhalb der Familie notwendig wird.
Kommt es doch zu einer Unterbringung in unserer Einrichtung, ist es unser Ziel eine Rückkehr des jungen Menschen in die Familie zu erreichen, oder die Erziehung in einer anderen Familie (z.B. Pflegefamilie) vorzubereiten, oder eine auf längere Zeit angelegte Lebensform zu bieten und auf ein selbständiges Leben vorzubereiten.

Friedrichstift Leitung Gruppenbild

Das Friedrichstift steht für Kompetenz, Verlässlichkeit, Begeisterung.

Der Verein ist Mitglied im Diakonischen Werk der Evangelischen Landeskirche in Baden und fühlt sich dem Erziehungsauftrag der Kirche verbunden.

Handlungsleitlinien

Die folgenden Handlungsleitlinien sind für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Grundsätze unserer Handlungsweise und Grundstein unserer Qualität.

Gemeinsam einem Ziel entgegen

Wir kennen unsere Historie und setzen Bewährtes weiter fort. Im täglichen Miteinander setzen wir eine „Wofür“-Kultur mit klarer Zielorientierung um. Unsere Dienstleistungen orientieren wir am Bedarf unserer Auftraggeber und Klienten. Die Ausrichtung unserer pädagogischen Arbeit richten wir an den Kindern und Eltern sowie an neuesten sozialwissenschaftlichen Erkenntnissen aus. Unsere pädagogische Haltung gibt Klarheit, Orientierung und Berechenbarkeit. Unsere herausfordernden Ziele richten wir an den uns jeweils zur Verfügung stehenden Mitteln und Ressourcen aus.

Arbeit mit Menschen

Verlässlichkeit ist ein zentraler Wert in unserer Arbeit. Im Umgang miteinander, mit unseren Kindern und Eltern und auch mit unseren Auftraggebern sind wir freundlich, wertschätzend und respektvoll sowie direkt und offen in der Kommunikation. Wir pflegen dabei den aktiven Austausch. Die Kinderrechte setzen wir durch einen achtsamen Umgang mit den Kindern jederzeit um.

Orientierung und Sicherheit

Unsere Organisation, Prozesse und Regelungen liefern klare Entscheidungsgrundlagen und nachvollziehbare Strukturen. Sie bieten Verlässlichkeit und Stabilität für Mitarbeiter, Eltern, Kinder und unsere Auftraggeber. Unsere Leitung gibt Sicherheit, Klarheit, Orientierung, Berechenbarkeit, Profil und herausfordernde Ziele.

Freude und Begeisterung

Wir geben Raum für individuelle Weiterentwicklung und persönliches, berufliches Wachstum. Wir sind offen für neue Ideen und kreative Ansätze. Und wir sind bereit, unser Wissen und unsere Werte weiterzugeben.

Kompetenz und Qualität

Klare Prozesse, Zuständigkeiten und Regelungen sind auch Grundlage für die Qualität unserer Arbeit und bieten Handlungssicherheit. Bei den Prozessen zur Administration und Verwaltung folgen wir klaren, einheitlichen Strukturen. In der pädagogischen Arbeit lassen wir uns von Kreativität und aktuellem Fachwissen leiten. Durch kontinuierlichen Kompetenzaufbau und regelmäßige Weiterbildung sind wir gerüstet für unsere Aufgaben und können unseren Weg trittfest und zügig gehen.

Leitungsgrundsätze der Führungskräfte im Friedrichstift

  • Die Leitung hat die Verantwortung für die strategische Ausrichtung des Friedrichstifts.
  • Sie gibt Ziele vor und bietet darüber Orientierung und Motivation.
  • Durch ihr Tun vermittelt und stärkt sie eine Corporate Identity.
  • Sie vertritt die Einrichtung nach außen und ist Ansprechpartner bei Beschwerden.
  • Es wird ein situativer wertschätzender Führungsstil im Friedrichstift gelebt.

Einrichtungsleitung/Geschäftsführung

Beo Rauscher

Beo Rauscher

Dipl.-Soz.Arb. FH
Fachwirt im Sozial- u. Gesundheitswesen IHK

Kontakt:Badener Platz 4, 69181 Leimen
Telefon:0 62 24 / 7 09 14-13
Mobil:01 51 / 14 96 84 76
E-Mail:beo.rauscher@friedrichstift.de

Bereichsleitung

Bernd Zawadsky

Bernd Zawadsky

Pädagoge M.A.

Kontakt:Badener Platz 4, 69181 Leimen
Telefon:0 62 24 / 7 09 14-26
Mobil:01 51 / 46 70 87 38
E-Mail:bernd.zawadsky@friedrichstift.de

Bereichsleitung

Doris Mader

Doris Mader

Heilpädagogin

Kontakt:Boxbergring 9, 69126 Heidelberg
Telefon:0 62 21/ 38 08 56
Mobil:01 51 / 46 70 87 39
E-Mail:doris.mader@friedrichstift.de